volkstimme.de
volkstimme.de
Quelle: www.volksstimme.de
Quelle: www.volksstimme.de

Di

16

Feb

2016

Mitgliederversammlung

Am 4.5.2016 findet wieder unsere jährliche Mitgliederversammlung statt.

Turnusmässig stehen in diesem Jahr die Wahl des 2.Vorsitzenden und des erweiterten Vorstandes an.

Wir bitten alle Vereinsmitglieder darum, Vorschläge für die Wahl abzugeben.

Unbesetzt sind zur Zeit noch die Positionen des 2. Vorsitzenden, des Marketingbeauftragten und des Jugendwartes.

 

Der Vorstand

Mo

15

Feb

2016

Bildungsspender

So

08

Nov

2015

Liebe Sportfreunde des HV Solpke/Mieste,

 

wie inzwischen wohl jeder mitbekommen hat, sind in den letzten Wochen und Monaten einige Vorstandsmitglieder aus den verschiedensten Gründen ausgeschieden. Hierzu zählen: Viola Klopp, Patrick Müller-Wichert, Bettina Weis, Marco Weis, Christin Wichert,  Bernd Wießel sowie Florian Witte.

 

Wir, der verbliebene Vorstand, sind der Meinung, dass es an der Zeit ist, sich noch einmal für die geleistete und engagierte Arbeit bei jedem einzelnen, auf diese Weise, zu bedanken. Jeder hat seine Aufgaben mit Herzblut, einem enormen Zeitaufwand und großem persönlichem Einsatz geleistet. Wir waren nicht immer einer Meinung, haben jedoch stets versucht, Entscheidungen und Beschlüsse im Sinne der Förderung des Handballsports in Mieste, Solpke und für unsere Region zu treffen und umzusetzen. Heute wissen wir, dass dies uns nicht immer gelungen ist.

Den vorstandsinternen Vorwurf, einige, dieser ehemaligen

Vorstandsmitglieder, hätten ihre Arbeit nur aus Gründen zur persönlichen Bereicherung aufgenommen, weisen wir hiermit entschieden zurück.

 

Die innere Unruhe sowie äußere Umstände haben zu den ungewöhnlich vielen Rücktritten ehemaliger Vorstandsmitglieder geführt. Wir wissen, dass einigen dieser Schritt, den Vorstand zu verlassen, persönlich sehr schwer gefallen ist. Denn sie sind mit Leib und Seele für den HV eingetreten. Mit großem Respekt und Bedauern haben wir diese Entscheidungen zur Kenntnis genommen.

 

In unserer derzeitigen Situation mit nur vier statt der ursprünglichen acht Vorstandsmitglieder setzen wir nun alles daran, den ursprünglichen Gedanken der Gründung des HV's endlich wieder ins Auge zu fassen und ausschließlich darauf unser Augenmerk bei der Vereinsarbeit zu richten.

 

Liebe Mitglieder, dafür brauchen wir eure Unterstützung. Glaubt wieder an uns und unterstützt uns mit euren Gedanken und Ideen. Seit offen für die Vorstandsarbeit. Bringt eure Vorschläge und Kriterien in den Verein ein, indem ihr mit uns im Vorstand an deren Umsetzung mitarbeitet.

 

Wir brauchen euch.

Wir freuen uns auf euch.

 

Versprechen können wir es nicht, aber wir setzen alles daran, dass zukünftig persönliche Belange und Befindlichkeiten keinen Platz im Vorstand finden.

 

Lasst uns alle gemeinsam an einem Strang ziehen.

 

Vielen Dank!!!

 

Euer Vorstand

Tino Hesse

Jürgen Kroschke

Paula Hertel

Nadin Stachurski

Klopp-Sieben behält weiße Weste
Quelle: WWW.Volksstimme.de

SPOX.com - Handball

Handball: Neuer Vertrag: Löwen binden ihren Oldie
Die Rhein-Neckar Löwen haben den auslaufenden Vertrag mit Rückraumspieler Alexander Petersson um zwei weitere Jahre bis 2021 verlängert. Dies teilte der Pokalsieger am Donnerstag mit.
>> mehr lesen

Handball: Flensburg - PSG heute live im TV, Livestream, Liveticker
Flensburg trifft am heutigen Mittwoch in der Handball-Champions-League auf PSG. Hier erfahrt ihr, wie ihr die Partie im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.
>> mehr lesen

Handball: HBL: Zittersiege für Löwen und Kiel
Mit Mühe haben der deutsche Rekordmeister THW Kiel und DHB-Pokalsieger Rhein-Neckar Löwen ihre Heimspiele am 12. Spieltag der Handball-Bundesliga gewonnen. Kiel lag zur Pause gegen FA Göppingen zurück und setzte sich am Ende mit 28:26 (14:15) durch. Die Löwen drehten die Partie gegen den HC Erlangen erst in den letzten 15 Minuten und gewannen 29:26 (15:14).
>> mehr lesen

Handball: Flensburg verpasst Ausrufezeichen gegen PSG
SG Flensburg-Handewitt hat in der Champions League ein dickes Ausrufezeichen knapp verpasst. Flensburg verlor gegen Paris Saint-Germain mit 28:29 (15:12).
>> mehr lesen

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.
Jetzt spenden