Termine:

  • momentan keine

HVSA setzt kompletten Spielbetrieb bis 31.12.2021 aus.

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

für uns als Präsidium des Handball-Verbandes Sachsen-Anhalt e.V. (HVSA) ist diese heutige Entscheidung über allen Maßen traurig.
Im Oktober 2020 hatten wir fest geglaubt, dass ein solcher Schritt nicht wieder erforderlich werden würde.

In Abstimmung mit den Spielbezirken haben wir heute beschlossen, den Spielbetrieb in allen Altersklassen und auf allen Ebenen ab 20.11.2021 bis zum 31.12.2021 auszusetzen.

Nach den gestrigen Verlautbarungen der Ministerpräsidentenkonferenz müssen wir sicher davon ausgehen, dass spätestens ab Montag, den 22.11.2021 für den Spiel- und Trainingsbetrieb in geschlossenen Räumen 2 G oder sogar 2 G + im Erwachsenenbereich im Land Sachsen-Anhalt gelten wird.

Wir tragen mit dieser Entscheidung dem Umstand Rechnung, dass die Umsetzung dieser Modelle, möglicherweise auch verbunden mit maximalen Personenzahlen, für unsere Vereine nicht realistisch umsetzbar ist.

Zudem berücksichtigt diese Entscheidung auch den Umstand, dass selbst bei Vorliegen einer vollständigen Impfung die Infektionsrisiken und die damit verbundenen Risiken für die Gesundheit der Spielerinnen und Spieler zu hoch sind.

Im Nachwuchsbereich treffen wir, auch wenn dort möglicherweise Ausnahmen zugelassen werden, diese Entscheidung in Anbetracht unserer Verantwortung gegenüber unseren Kindern und Jugendlichen. Für diese muss aktuell oberste Priorität die Sicherstellung des durchgängigen Schulbesuches haben. Die Risiken, sich beim Freizeitsport anzustecken und dadurch wertvolle Zeit der Schulbildung zu verlieren, sind aus unserer Sicht bei gewissenhafter Abwägung der Prioritäten zu hoch.

Wir haben in den letzten Tagen vermehrt festgestellt, das die Verunsicherung in den Vereinsführungen, bei den Sportlerinnen und Sportlern und auch bei den Eltern immens ist. Da bis heute trotz bereits am 16.11.2021 erfolgter Ankündigung seitens des Landes immer noch keine neue Verordnung vorliegt, sehen wir uns zu diesem vorzeitigen Schritt gezwungen.

Über die weitere Verfahrensweise ab 01.01.2022 wird das Präsidium und Spielbezirke zu gegebener Zeit entscheiden.

Präsidium HVSA
Vorstände der Spielbezirke Nord, West, Anhalt und Süd

Anwesenheitskarte für Heimspiele

 

Zur möglichen Nachverfolgung von Infektionsketten sind auch wir verpflichtet, die Personlien von allen sich in der Sporthalle aufhaltenden Personen aufzunehmen.

Um Wartezeiten beim Einlass zu minimieren, könnt ihr die angehängte Anwesenheitskarte downloaden und schon vorab ausfüllen.

Anwesenheitskarte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 94.9 KB
Anwesenheitskarte.jpg
JPG Bild 130.2 KB

Hinweis:

Ohne ausgefüllte Anwesenheitskarte und Mund-Nasen-Schutz kein Zutritt in die Sporthalle!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.
Jetzt spenden